GEschichte

 

 

 

Kurze Geschichte der Familie Dietrich: 

 

Seit gut 100 Jahren befindet sich der landwirtschaftliche Betrieb an der Eckberger Weinstraße im Besitz der Familie Dietrich. Einst als gemischt geführter Betrieb bewirtschaftet, verlagerte sich der Fokus im Laufe der Jahre vermehrt auf den Weinbau, sodass Viehzucht und Ackerbau Anfang 2000 zur Gänze eingestellt wurden.

 

 

Unser Betrieb heute: 

 

 

Seit knapp 30 Jahren führt Weinbaumeister Johann Dietrich den ca. 4 ha großen Weinbaubetrieb.

Zusammen mit Ehefrau Regina wurde der Hof 2002 um drei Ferienwohnungen erweitert und bietet seitdem ein stimmiges Gesamtpaket für alle Altersgruppen.

 

 

Frischen Wind bringen Sohn Leopold und Tochter Andrea an den traditionsreichen Hof.

Während Leopold Dietrich seine Kenntnisse aus den Weinbauschulen Silberberg und Klosterneuburg in die Weinerzeugung miteinfließen lässt, sorgt Andrea Dietrich für einen modernen und doch authentischen digitalen Auftritt.

 

 

 

Wofür wir stehen:

 

Gemeinsam sind wir bemüht, unseren Betrieb mit größtem Respekt vor der Natur zu bewirtschaften und größtmögliche Qualität zu erzeugen.

 

Nach dem Motto "klein aber fein" möchten wir unseren Familienbetrieb auch in Zukunft sehr persönlich und familiär führen.